Wer ist bei DSDS rausgeflogen (20.02) – 1. Mottoshow ?

Ich mach es kurz und knapp: Titten bringen zwar Quote, aber wie ich ja schonmal thematisiert habe: Bei DSDS rufen keine (oder kaum) Männer an. Dieter Bohlen sagte zu Steffi : „Gesanglich war das nix!“ und das haben auch wohl die Zuschauer(innen) die bei DSDS anrufen so gesehen.

Steffi Landerer ist somit die erste der 10 DSDS Geiseln die das Boot der Hoffnung verlassen durfte musste, sie nahm es allerdings sehr gelassen und verabschiedete sich mit einem „Scheiss drauf!“

Jetzt sind es nur noch 2 Mädels und 7 Jungs die um den Titel – Deutschland´s next Superstar kämpfen, wie hieß noch mal der letzte? Ich glaube ich habe es vergessen…

…dieses Jahr wird wohl Menowin Fröhlich das Rennen machen, er ist aktuell ganz klar in der Favoritenrolle, aber darüber entscheiden ja die Zuschauer in den nächsten 9 Mottoshows.

Wer wissen möchte, wer – was gesungen hatte – kann sich hier noch mal die Tracklist anschauen: klick

Schlagworte: ,

2 Kommentare zu „Wer ist bei DSDS rausgeflogen (20.02) – 1. Mottoshow ?“

  1. Lutz Balschuweit sagt:

    Ich kann diese Knastfresse einfach nicht leiden…

    Neee http://balschuweit.de/blog2/2010/02/21/ich-kann-den-zum-verrecken-nicht-leiden/

  2. Jens sagt:

    … persönlich bin ja für den Helmut!