Wochenend und Sonnenschein…

…sah dann heute so aus:

Naja, man kann nicht alles haben, oder? Morgen besuche ich dann mal meinen Vater, der schmorrt sitzt ist gerade bei in so einer Rhehaklinik und darf sich anhören wie schön doch das Leben ist. Ich fürchte er fühlt sich dort nicht ganz so wohl, aber wer würde das schon. Die ganze Sache geht mir doch irgendwie ziemlich nah, hoffentlich hat er es bald geschafft und ist wieder der Typ der sich einen Sonnenbrand im Garten holt, der 2 mal in der Woche seinen Rasen mäht und der morgens um halb 6 hier schon anruft um mir zu erzählen was ihm gerade eingefallen ist.

Euch wünsche ich auf jeden Fall ein schönes Wochenende, hoffentlich mit Sonnenschein, wobei der Blick auf den Wetterbericht ja irgendwie etwas anderes zeigte.

 

5 Kommentare zu „Wochenend und Sonnenschein…“

  1. Lutz Balschuweit sagt:

    Hey jetzt aber mal nicht so düstere Gedanken „Schenz Straaaatmann“ – las die „Sonne“ in Deine Gedanken auch wenn nur bildlich gesprochen

  2. Pascal sagt:

    Sau geiles Bild, ehrlich!

  3. Northern Shadows sagt:

    Gib’s zu! Das sieht ja auch wie gephotoshopped! 🙂
    Geniales Foto! Dir auch ein schönes Wochenende – sofern möglich!

  4. Jens sagt:

    Ist nur verkleinert und nachgeschärft…

  5. Lucas sagt:

    Cooles Bild. Erinnert doch irgendwie an die Filme mit dem Zauberknaben Parry Hotter oder wie er heißt 🙂