Zahnzusatzversicherung Online Preisvergleich / Test

[Trigami-Review]

Logo 500Zähne sind wichtig für das Aussehen, für das Selbstwertgefühl und natürlich auch zur Nahrungsaufnahme. Schöne Zähne steigern das Selbstbewusstsein, nicht nur aus dem Grund sollte man die Zähne gut pflegen. Die Zähne können uns oft ganz schöne Schmerzen machen, doch oft kommen die Schmerzen noch mal nach der Zahnbehandlung, denn die Rechnung für die Zuzahlung kann schon mal ein riesiges Loch in das Budget reissen.
Leider sind die Kosten für Zahnbehandlungen in den letzten Jahren stark gestiegen, aus dem Grund sollte man sich mal Gedanken über eine Zahnzusatzversicherung machen um auch zukünftig noch kräftig und strahlend schön zubeissen zu können.
„Behandle jeden so, wie Du behandelt werden möchtest.“ – sagt Peter Filip von www.zahn-testsiegertarife.de – und dieser Satz drückt die Philosophie des Unternehmens aus. Peter Filip begrüßt die Besucher der Webseite auch persönlich (hier folgt nun ein Flash-Player – sry. an die iPhone & iPad User):

…aber es geht bei Zahn-Testsiegertarife.de um mehr als nur um die Prämien die man bekommt wenn man über die Webseite eine Zahnversicherung abschließt (unter anderem Douglas / Amazon Gutscheine) (www.zahn-testsiegertarife.de/pramien), denn auf der Webseite werden Zahnzusatzversicherungen verglichen, bei dem Preisvergleich der jeweiligen Zahnversicherungen wird natürlich auch der Testsieger 2010 aufgeführt. Es gibt eine kostenfreie Beratungshotline die unter : 0800-5337934 erreichbar ist.

screenshot

Zu den Zahnzusatzversicherungen die verglichen werden gehören z.B. nachfolgende Versicherungen / Tarife : CSS flexi Zahnzusatzversicherung, CSS Versicherung, CSS flexi ZE Top ZB, Barmenia Zahnzusatzversicherung, Barmenia ZG Plus, HanseMerkur Zahnzusatzversicherung, Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung, HanseMerkur Tarif EZ EZT EZP, Ergo Direkt Zahnzusatzversicherung und weitere. Die Webseite bietet aber nicht nur Informationen zu den einzelnen Versicherungen, der eigene Blog (den man unter www.zahnzusatzversicherung-blog.de finden kann) gibt Antworten und Insider Tipps auf viele Interessante Fragen, wie z.B. : Wann bezahlt die Krankenkasse eine Wurzelbehandlung?

screenshot2

Aber auch den aktuellen Finanztest von Mai / 2010 kann man dort nachlesen:
Zahnzusatzversicherung – Neuer FINANZTEST der Stiftung Warentest 05/2010

Auch weitere durchaus interessante und wichtige Themen werden angesprochen, wie z.B. die professionelle Zahnreinigung, der wichtige Zahnerhalt und Vorsorge, im Falle des Ausfalles: Implantate und Inlays, hochwertige Füllungen und natürlich Vorbeugend: Zahnerhalt durch Prophylaxe. Neue Beiträge werden via twitter publiziert und auch auf Facebook ist das Unternehmen vertreten.

Lasst euch doch einfach mal beraten, wer – was versichert, denn da gibt es natürlich Unterschiede – die einen Versicherungen zahlen z.B. 100 % der proffesionellen Zahnreinigung , andere übernehmen bis zu 90% der Kosten für Implantate. Ich weiß ja nicht was ihr nun macht, aber ich werde mich nun mal ausgiebig über eine Zusatzversicherung informieren lassen…

Jetzt zum Angebot

6 Kommentare zu „Zahnzusatzversicherung Online Preisvergleich / Test“

  1. Bea sagt:

    Das Testergebnis freut mich sehr: bin ich doch bei der ERGOdirekt zahnzusatzversichert. 🙂

  2. Bjoern sagt:

    Cooles Thema 😉
    Bin selber auch lange Zusatz-versichert aber immer blöd wenn der ZArzt sagt kommen Sie in 2Jahren mal wieder….

  3. Lutz Balschuweit sagt:

    Alles ohne persönliche Beratung taugt nichts.
    Das Thema ist zu kompliziert.

  4. Jens sagt:

    Die persönliche Beratung bekommst du dort unter der kostenlosen Rufnummer, die sollen lt. eigenen Angaben dir auch nach Vertragsabschluss weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen… unpersönliche Vergleichsseiten finde ich auch eher ungeeignet…

  5. Lutz Balschuweit sagt:

    Das ist keine persönliche Beratung. Das ist ein CallCenter und Leute die nur vorgegebene Antworten geben.

    Lass uns das Thema hier beenden.

  6. Peter sagt:

    Hab gerade mal geschaut, was so geschrieben wird – und mich gefreut. Keine Sorge. Call-Center ist in vielen Bereichen sicher okay und auch sinnvoll – nicht unbedingt im Bereich Zahnzusatzversicherungen. Es ist so, wie Lutz schreibt, die Materie ist schon kompliziert. Auch aus diesem Grund sind bei uns lebende ;-), persönliche Berater – und tatsächlich kein Call-Center – „am Rohr“. Ist natürlich Mentalitätssche. Probieren geht über studieren. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Leute den Mix aus Kontakt per Post, Mail und Telefon durchaus sehr schätzen. Spart es doch Zeit, kommt auf den Punkt, macht Spaß und läßt einem auch die nötige Ruhe bei der Entscheidung.
    Liebe Grüße
    Peter, zahn-testsiegertarife